Auf der Seite Tarifverhandlungen finden Sie Informationen über den Stand der Tarifverhandlungen zwischen dem Sekretariat des Treasury Board of Canada und den Verhandlungsbediensteten. Die Gruppen AV, NR, RE, SH, SP, CNRC (LS, IR, RO-RCO, TR), CRA (AFS), OSFI, CNSC (NUREG), NEB und NFB haben neue Tarifverträge ausgehandelt und ratifiziert. Einige Gruppen setzen ihre wichtige Arbeit am Verhandlungstisch fort. Wir stehen solidarisch für ein faires Geschäft für jedes PIPSC-Mitglied. Verhandlungspartner: Professional Institute of the Public Service of Canada (PIPSC) Kollektivvertrag Ablaufdatum: 30. September 2022 StreitbeilegungSmechanismus: SchlichtungSverhandlungspartner: UNIFOR Tarifvertrag Ablaufdatum: 30. Juni 2022 Streitbeilegungsmechanismus: Schlichtung 13. Oktober 2019 – 1,3% Lohnerhöhung + 1% ausgeglichene Rentenerhöhung Update zu den Gehaltsplänen (Schedule 2, 3 und 4) um eine Erhöhung der Jahresgehälter um 1.000 USD zu ermöglichen. Die Klausel sieht eine gleichwertige Zahlung an berechtigte Arbeitnehmer für den Zeitraum zwischen dem 13. Juni 2019 und dem Tag der Registrierung, d. h.

dem 4. November 2019, vor. Sie geben Ihr Bestes an Ihrem Arbeitsplatz und an Ihre Familie, jeden Tag. Wir sind in diese Verhandlungen gegangen, um ein zentrales Abkommen zu erzielen, das dies anerkennt und unterstützt – und wir haben Ergebnisse erzielt. Die Regierung Kanadas respektiert den Tarifverhandlungsprozess und verhandelt mit den Gewerkschaften, um mit diesem Prozess Vereinbarungen zu treffen. Das Treasury Board als Arbeitgeber verhandelt 29 Tarifverträge mit 17 verschiedenen Verhandlungsvertretern. Verhandlungspartner: Union of Canadian Correctional Officers / Syndicat des agents correctionnels du Canada/ la Confédération des syndicats nationaux (UCCO-SACC-CSN) Ablaufdatum des Tarifvertrags: 31. Mai 2018 Streitbeilegungsmechanismus: Schlichtung Alternativ können Sie sich an Ihren Personalvertreter oder das nächstgelegene Regionalbüro wenden, um eine Kopie Ihres Tarifvertrags zu erhalten. Eine Auflistung aller Regionalbüros finden Sie hier. Die Informationen auf dieser Website beziehen sich auf Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, für die das Treasury Board der Arbeitgeber ist. In ihrem Ansatz für Tarifverhandlungen und die Erneuerung von Tarifverträgen verfolgt die Regierung das Ziel, eine gerechte Entlohnung der Arbeitnehmer zu gewährleisten und gleichzeitig unsere allgemeine haushaltspolitische Verantwortung und unser Engagement für die Prioritäten der Regierung und der Kanadier zu erfüllen.

Municipal Property Assessment Corporation 1. Januar 2019 – 31. Dezember 2022 MPAC-Kollektivvertrag.pdf Sie können die häufig gestellten Fragen – Tarifverhandlungen in der Kernverwaltung und Definitionen für weitere Informationen über Tarifverhandlungen in der zentralen öffentlichen Verwaltung konsultieren. Hospital Professionals Division Central Provisions 2016-2019 HPD Central Agreement.pdf Die Klausel verpflichtet die Arbeitgeber auch, Überprüfungen bestimmter Arten von Dienstleistungsverträgen durchzuführen, wie in der Klausel festgelegt. Langer Diensturlaub – Übergangsregelung für Gelegenheitsarbeiter Das CSA-Abkommen 2019 (GA8) des öffentlichen Sektors wurde am 4. November 2019 in der Western Australian Industrial Relations Commission (WAIRC) registriert. Das Abkommen wird am 4. November 2019 in Kraft treten und läuft am 12. Juni 2021 aus. Aufnahme einer neuen Klausel mit dem Titel Kündigungsfrist des Arbeitgebers für Arbeitnehmer über 45 Jahren, die die erforderliche Kündigungsfrist um eine Woche verlängert, für Arbeitnehmer über 45 Jahre, die mindestens zwei Jahre aufeinanderfolgende Randzeit absolviert haben.